LBA

Sie sind entschädigter Vollarbeitsloser

Sie sind unter 45 Jahre alt

Um in einer LBA zu arbeiten, müssen Sie:

  • entweder entschädigter Vollarbeitsloser sein und seit mindestens zwei Jahren Arbeitslosen- oder Eingliederungsunterstützungen beziehen;
  • oder entschädigter Vollarbeitsloser sein und mindestens 24 Monate im Laufe der 36 Monate vor Ihrer Eintragung bei der LBA Arbeitslosen- oder Eingliederungsunterstützungen bezogen haben.

 Sie haben das 45. Lebensjahr vollendet

Um in einer LBA zu arbeiten, müssen Sie:

  • entweder entschädigter Vollarbeitsloser sein und seit mindestens 6 Monaten Arbeitslosen- oder Eingliederungsunterstützungen beziehen;
  • oder entschädigter Vollarbeitsloser sein und mindestens 24 Monate im Laufe der 36 Monate vor Ihrer Eintragung bei der LBA Arbeitslosen- oder Eingliederungsunterstützungen bezogen haben.

Sie sind nicht entschädigter Vollarbeitsloser

Sie dürfen auch in einer LBA arbeiten, unter der Bedingung, dass Sie das Sozialeingliederungseinkommen beziehen oder eine finanzielle Hilfe des ÖSHZ beanspruchen können und als nichtbeschäftigter Arbeitsuchender eingetragen sind.

Letzte Änderung: 04/10/2017