Kinderaufsichtszuschlag

Was ist der Kinderaufsichtszuschlag?

Der alleinerziehende Elternteil, der vollarbeitslos ist und die Arbeit als Arbeitnehmer wieder aufnimmt oder sich als hauptberuflich Selbständiger niederlässt, kann 12 Monate einen Kinderaufsichtszuschlag beziehen.

Dieser Zuschlag wird vom LfA gewährt und wird von der HfA bezahlt. 

Sie wohnen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft?

Dieser Zuschlag besteht nicht mehr zum. 1 Juli 2016.

Sie wohnen in der Flämischen Region?

Dieser Zuschlag besteht nicht mehr zum. 1 Januar 2018.

Sie wohnen in der Region Brüssel Hauptstadt oder in der Wallonischen Region?

Wenn Sie in der Region Brüssel-Hauptstadt oder in der Wallonischen Region wohnen, haben Sie, egal wann Sie die Arbeit wieder aufgenommen haben, noch Anspruch auf den Kinderaufsichtszuschlag, wenn Sie dazu rechtzeitig ihren  Antrag einreichen.

Letzte Änderung: 18/06/2018